Barrierefreiheit

Das Schlossgrabenfest bietet seit 2018 einen barrierefreien Weg über das Festgelände. Eine genaue Beschreibung sowie die Wegeführung über das Gelände ist in einem speziellen Lageplan eingezeichnet. Der Plan wird jährlich angepasst und wird auch kurz vor Veranstaltung noch den örtlichen Gegebenheiten angepasst.

Den Plan für 2023 findet ihr hier.

Die Umsetzung des barrierefreien Weges ist stets nur ein Kompromiss. Entsprechend freuen wir uns sehr über Feedback und Erfahrungsberichte in diesem Zusammenhang. Bitte wendet Euch dafür an unseren Ansprechpartner, den CBF (Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e.V.), welcher uns als Partner zum Thema Barrierefreiheit beratend zur Seite steht.
Leider ist die Innenstadt von Darmstadt nicht gänzlich barrierefrei. Dass erschwert es uns, dies für vier Festival-Tage irgendwie möglich zu machen. Wir arbeiten also stets nur an Kompromiss- Lösungen für die Schlossgrabenfest-Zeit. Uns ist bewusst, dass dies nie zufriedenstellend sein wird, aber wir tun unser Bestes und wissen durch den Austausch mit Betroffenen, dass selbst Kleinigkeiten oft schon „Brücken“ bauen.

 

close

Wer spielt jetzt?

Live-Programmplan während des Schlossgrabenfestes


Das Schlossgrabenest 2023 beginnt in 242 Tagen.



Gesamtes Programm ansehen

TEILE ES MIT DER WELT

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
X