FAQ

Hier findet Ihr Antworten auf hoffentlich alle Fragen rund ums Schlossgrabenfest. Wenn Ihr die passende Frage und Antwort nicht findet, schreibt uns eine Mail an info@schlossgrabenfest.de oder ruft uns an: (06151) 3607-360

Abendkasse online und stationär möglich: Der Online-Ticketkauf auf unserer Webseite ist auch während und an den Veranstaltungstagen weiter möglich. Ihr könnt also noch am Tag Eures Besuchs spontan ein Ticket online kaufen, sogar noch, wenn Ihr bereits am Eingang steht. Zusätzlich gibt es auch eine stationäre Abendkasse im Darmstadt-Shop (Ticketshop) am Luisenplatz.

Das Festivalprogramm des Schlossgrabenfestes startet am Donnerstag und Freitag erst abends, am Samstag und Sonntag bereits nachmittags. Mit dem Programmstart an den Veranstaltungstagen beginnt auch die kontrollierte Einlassphase. Zuvor kann das Gelände ohne Ticket passiert werden. Mit Beginn des Festes finden dann entsprechende Ticket-Kontrollen statt. Einzelhandel und Restaurants befinden sich allesamt außerhalb des Eintritt-Bereiches, sodass diese weiterhin besucht werden können. Entlang des Friedensplatzes ist außerhalb des abgesperrten Bereiches ein Weg gegeben, sodass die Wegebeziehungen hier aufrechterhalten werden. Die Stadt Darmstadt sperrt zur Erhöhung der Sicherheit im angrenzenden Stadtpark Herrngarten einen Tag vor dem Fest, d.h. ab Mittwoch, den südlichen Teil des Herrngartens ab. Die Lauf-Route vom Willy-Brandt-Platz in Richtung des Festes bzw. der Innenstadt erfolgt dann umgeleitet über die Schleiermacher Straße. Von der Hochschulstraße/ Kantplatz kommend, gibt es direkt in der Nähe des Tores zum Herrngarten einen Eingang zum Festgelände (Eingang 3). Das Durchqueren des Herrngartens von der Schleiermacherstraße/ Willy-Brandt-Platz in Richtung Hochschulstraße ist weiterhin möglich. Wir bitten um Euer Verständnis, für diese Maßnahme zum Schutze des Parks und zur Erhöhung der Sicherheit. Im Herrngarten herrscht während der Festtage ein Alkohol- und Glasverbot.

Einlasskontrollen:

Donnerstag, 2.6. ab 18.00 Uhr
Freitag, 3.6. ab 17.30 Uhr
Samstag, 4.6., ab 16 Uhr
Sonntag, 5.6. ab 15 Uhr

Für das Schlossgrabenfest könnt Ihr Tagestickets sowie 4-Tagestickets kaufen. Hier der Link zum Ticketshop: Tickets ~ Schlossgrabenfest 2022

Das 1-Tagesticket kostet ab 14,98 € im Vorverkauf (regulär 19,98 €). Das 4-Tages-Ticket kostet 37,50 € (d.h. also 9,38 €/Tag). (Das vergünstigte 4-Tagesticket für 29,98 € ist leider bereits ausverkauft.) 

Nach dem Kauf bekommt Ihr eine E-Mail mit Eurem Ticket zugesandt. Das Ticket erhaltet Ihr als pdf. Das Ticket muss beim Eingang zum Festgelände dann entweder auf dem Handy oder in ausgedruckter Form vorgezeigt werden. Das Ticket enthält einen QR Code, der gescannt wird. 

Abendkasse online und stationär möglich: Der Online-Ticketkauf auf unserer Webseite ist auch während und an den Veranstaltungstagen weiter möglich. Ihr könnt also noch am Tag Eures Besuchs spontan ein Ticket online kaufen, sogar noch, wenn Ihr bereits am Eingang steht. Zusätzlich gibt es auch eine stationäre Abendkasse im Darmstadt-Shop (Ticketshop) am Luisenplatz.

Ihr könnt das Ticket gleich beim Kauf personalisieren oder auch erst später. Ebenso könnt ihr das gekaufte Ticket oder einzelne Tickets aus Eurer Bestellung an Freunde weiterleiten und auch bis zum ersten Einsatz immer wieder neu personalisieren. Wie? In der Bestätigungsmail, die Ihr mit Eurem Ticket erhalten habt, findet ihr den Link zum Ticketportal. Wenn Ihr drauf klickt, könnt Ihr das Ticket „bearbeiten“, sprich alle Details des Tickets abändern.

Bitte beachtet, dass Tickets spätestens vor dem Einlass personalisiert sein müssen. 4-Tagestickets können nur auf eine Person zugelassen werden und nicht über die Tage hinweg den „Besitzer“ wechseln und von mehreren Personen genutzt werden. Sobald das Ticket einmal benutzt wurde (d.h. gescannt ist), ist das Ticket nicht mehr übertragbar.

Stationärer Ticketverkauf

Zusätzlich zum Online-Verkauf des Tickets könnt ihr Tickets  auch im Ticketshop am Luisenplatz in Darmstadt kaufen und im FRIZZ Ticketshop Darmstadt in der Rheinstraße 30

Corona-Auflagen? Bisher keine.

Bei Fragen zum Bestellprozess oder Schwierigkeiten wendet Euch gerne direkt an unseren Ticketdienstleister Connfair. Mail: tickets@connfair.com oder +49 6150 972 9120

Was macht Ihr, wenn Ihr keine Mail  mit dem bestellten Ticket erhalten habt?

Manchmal passiert es unfreiwillig, dass man die eigene Mailadresse bei der Bestellung falsch eingegeben hat, dann kann natürlich das Ticket auch nicht via Mail zugestellt werden. Daher wendet Euch, wenn Ihr keine Mail bekommt, bitte an Connfair und checkt zur Sicherheit vorher Euren Junk-Mail Ordner, denn manchmal landet die Ticket-Mail auch dort 😉

Mail: tickets@connfair.com oder +49 6150 972 9120

Kinder bis einschließlich 5 Jahren sind frei

Kinder bis einschließlich 5 Jahren sind frei. Dies setzt natürlich ein Vollzahlerticket voraus. Je Vollzahlerticket sind zwei Begleitkinder bis einschließlich 5 Jahren möglich. Ab 6 Jahren gilt der reguläre Preis. Bitte den Ausweis des Kindes nicht vergessen.

Stornierung
Eine Stornierung des Tickets ist grundsätzlich nicht möglich.
Keine Ticketrückerstattung bei höherer Gewalt.

Verlust
Bei Verlust des Tickets kein Ersatz.

Absage
Bei einer Absage der Veranstaltung, u.a. aufgrund möglicher Corona-Schutzverordnungen, wird der Ticketgrundpreis auf Verlangen zurückerstattet. Im Gesamtkaufpreis enthalten ist eine Ticketgebühr in Höhe von 2,00 €, die im Fall einer Absage nicht zurückerstattet wird. Damit wird der Ticketanbieter und die Zahlungsdienstleister bezahlt, die ihre Leistung wiederum erbracht haben. 

Ermäßigungen, Rabatte

Es gibt keine Ticket-Ermäßigungen. Warum? Die Eintrittspreise wurden von Anfang an so gering wie irgend möglich kalkuliert, sodass ein Ticket für viele erschwinglich ist. Um mögliche Rabatte, Ermäßigungen für bestimmte Gruppen anbieten zu können, hätte der Grundpreis von vorneherein höher kalkuliert werden müssen. Das wollten wir aber nicht. Die Vorverkaufspreise sind die preisliche Untergrenze. Diese Preise gelten zeitlich begrenzt, bis das Kontingent in dieser Preiskategorie erreicht ist. Kinder bis 5 Jahren sind gratis.

Abendkassenpreise können davon abweichen.

Sponsoren haben das Recht durch Gewinnspiele, Werbeaktionen in begrenztem Umfang Rabatte zu gewähren. Das bedeutet, dass wir als Veranstalter in diesen Fällen die Differenz vom Sponsor ausgezahlt bekommen. Wann, wie und ob es überhaupt solche Aktionen gibt, ist den Medien zu entnehmen.

Preiserhöhungen

Preiserhöhungen sind möglich. Die wirtschaftlichen Folgen des barbarischen Krieges in der Ukraine sorgen bei uns zunehmend für einen erhöhten Kostendruck. Lieferanten und Dienstleister erhöhen kontinuierlich ihre Preise. Wir können aktuell daher nicht ausschließen, dass wir möglicherweise die Ticketpreise in den nächsten Wochen noch mal neu kalkulieren müssen und gezwungenen Maßen um eine Preiserhöhung nicht herum kommen. Von der Preiserhöhung sind bereits erworbene Tickets ausgeschlossen.

 

Zum Fest kommt Ihr am bequemsten und besten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Der normale Fahrplan der HEAG mobilo und DADINA wird hierfür extra erweitert. Was bedeutet erweitert? Engere Taktung und länger in der Nacht. Ebenso gibt es neu als Ergänzung den Heinerliner und auch das Schlossgrabenfest-ÖPNV-Ticket gibt es wieder: An allen vier Veranstaltungstagen mit bis zu fünf Personen beliebig viel mit Bus und Bahn fahren.

Alle detaillierten Informationen findet ihr hier.

Du möchtest Dich als Band bei uns bewerben? Gerne! Wir freuen uns über jede Bewerbung! Wir nehmen Bewerbungen nur über unser Band-Bewerbungs-Formular an. Hier kannst du dich bewerben.

Das Schlossgrabenfest bietet seit 2018 einen barrierefreien Weg über das Festgelände. Eine genaue Beschreibung sowie die Wegeführung über das Gelände ist in einem speziellen Lageplan eingezeichnet. Der Plan wird jährlich angepasst und wird auch kurz vor Veranstaltung noch den örtlichen Gegebenheiten angepasst.

Den Plan für 2022 findet Ihr vor dem Fest auf dieser Seite.

Die Umsetzung des barrierefreien Weges ist stets nur ein Kompromiss. Entsprechend freuen wir uns sehr über Feedback und Erfahrungsberichte in diesem Zusammenhang. Bitte wendet Euch dafür an unseren Ansprechpartner, den CBF (Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e.V.), welcher uns als Partner zum Thema Barrierefreiheit beratend zur Seite steht.

Leider ist die Innenstadt von Darmstadt nicht gänzlich barrierefrei. Dass erschwert es uns, dies für vier Festival-Tage irgendwie möglich zu machen. Wir arbeiten also stets nur an Kompromiss- Lösungen für die Schlossgrabenfest-Zeit. Uns ist bewusst, dass dies nie zufriedenstellend sein wird, aber wir tun unser Bestes und wissen durch den Austausch mit Betroffenen, dass selbst Kleinigkeiten oft schon „Brücken“ bauen.

SGF Becher 2022 – neu: jetzt Pfandbecher.
Den jährlich neu aufgelegte Schlossgrabenfest-Becher gibt es weiterhin. Sämtliche Getränke auf dem Festivalgelände werden in ihm ausgeschenkt. Der Becher ist fortan ein Pfandbecher, der an allen teilnehmenden Ständen zurückgeben werden kann. Er muss nicht zusätzlich zum Ticket erworben werden. Natürlich darf der Becher gerne weiterhin als Souvenir zur Vervollständigung der Sammlung auch mit nach Hause genommen werden. Es gibt drei Becher-Motive im Design des Hauptsponsors MERCK, auf jedem sind alle Top-Acts vertreten. Das Becherpfand beträgt 2,00 €.

Das Schlossgrabenfest besitzt leider keinen Campingplatz.

Stage diven, Crowdsurfing, Pogen, Überklettern von Absperrungen, Klettern auf Hausfassaden oder ähnlichem ist grundsätzlich untersagt.
Die Absperrungen dienen zu Eurem persönlichem Schutz, als auch zum Schutz von Objekten, Gebäuden und Bereichen.

Der Einlass ist nur mit dem gültigen Schlossgrabenfest-Ticket gestattet. An den Eingängen zum Fest wird dies entsprechend kontrolliert. Bitte zeigt hierfür den entsprechen QR-Code auf dem Handy oder ausgedruckt vor. Bitte beachtet auch den Punkt zu den erlaubten und nicht erlaubten Gegenständen.

Bitte habt Verständnis dafür, dass die Einlassphase länger dauern kann. Bitte bringt Geduld mit, die Kontrollen kommen allen zu Gute und sorgen für Sicherheit. Bitte lasst große Rucksäcke zuhause.

Ticket-Einlasszeiten:
Zu folgenden Uhrzeiten beginnen die Ticket-Kontrollen und das Gelände wird durch Sicherheitskräfte kontrolliert. Wer schon drin ist, wird höflich gebeten, das Gelände zu verlassen, da das Schlossgrabenfest dann beginnt. Der Zugang zum eingezäunten Festivalgelände ist nur noch mit gültigem Tages- bzw. 4-Tagesticket gestattet. Donnerstag, 2.6. ab 18.00 Uhr

Freitag, 3.6. ab 17.30 Uhr
Samstag, 4.6., ab 16 Uhr
Sonntag, 5.6. ab 15 Uhr

Der Zugang zum Schlossgrabenfest ist nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich. Entsprechende Tages- und 4-Tagesfestivaltickets gibt es hier zu kaufen: Tickets ~ Schlossgrabenfest 2022

oder im stationären Verkauf in Darmstadt nur im Ticketshop am Luisenplatz, (ab 21.5., Luisencenter) oder im FRIZZ Ticketshop (ab 24.5.) in der Rheinstraße 30.

Das Medical Center befindet sich im darmstadtium (siehe Lageplan). Auf dem Fest sind auch mobile Sanitäter vom Arbeiter-Samariter-Bund für Euch unterwegs. Im Ernstfall wählt die Notrufnummer 112.

Das Festivalgelände erstreckt sich einmal rund um das Darmstädter Residenzschloss: auf den Marktplatz, Karolinenplatz, Ernst-Ludwigs-Platz, City-Ring und in Teilen auch auf den Friedensplatz.
Zum Lageplan.

Das eingezäunte und damit Eintritt pflichtige Veranstaltungsgelände erstreckts sich auf den Friedensplatz, Karolinenplatz und den Abschnitt zwischen Landgraf-Georg-Straße und Alexanderstraße. Das Weinfest auf dem Marktplatz und der Bereich Ernst-Ludwigs-Platz am weißen Turm kosten keinen Eintritt. Auf dem eingezäunten Areal stehen die MERCK-Bühne, ECHO-Bühne und Sparkassen-Bühne und die ENTEGA Club-Area.

Meldet es einem Mitarbeiter des Schlossgrabenfestes und wählt den Notruf 112.
Alle Bühnen, Regieplätze und Essensstände sind mit Feuerlöschern ausgestattet.

Auf dem Schlossgrabenfest gibt es kein Feuerwerk. Wir investieren verfügbares Budget stets in das Musikprogramm.

Fundsachen können im Produktionsbüro im Welcome Hotel und beim städtischen Fundamt abgegeben werden.
Nach dem Festival findet die Ausgabe ausschließlich beim offiziellen Fundbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt statt:

Stadthaus Grafenstraße
Grafenstraße 30
D-64283 Darmstadt
06151 – 13 22 67

Geldautomaten findet Ihr am weißen Turm, am Ludwigsplatz und am Luisenplatz.

Den aktuellen Lageplan findest Du hier.

An allen gastronomischen Ständen, auf dem gesamten Festivalgelände und in den Abendstunden an allen Eingängen zum Gelände, stehen haushaltsübliche Mülltonnen.

Ticket-Einlasszeiten:
Zu folgenden Uhrzeiten werden Ticket-Kontrollen durchgeführt. Der Zugang zum eingezäunten Festivalgelände ist nur noch mit gültigem Tages- bzw. 4-Tagesticket gestattet. Wer schon vorher da ist, wird gebeten das Gelände zu verlassen und sich am Eingang entsprechend mit dem Ticket einzuchecken.


Donnerstag, 2.6. ab 18.00 Uhr
Freitag, 3.6. ab 17.30 Uhr
Samstag, 4.6., ab 16 Uhr
Sonntag, 5.6. ab 15 Uhr

Wie lange wird gefeiert?
Festende ist an allen Tagen um 1.30 Uhr nachts.
Das Musikprogramm endet am Donnerstag um 24 Uhr an den anderen Tagen um 1 Uhr.
Das Weinfest auf dem Marktplatz hat abweichende Öffnungszeiten. Dort startet der Betrieb stets schon morgens um 11 Uhr.

Die Spielzeiten der einzelnen Bühnen könnt Ihr dem Programmplan entnehmen: Programm ~ Schlossgrabenfest 2022

Gastronomie: Auf dem Friedensplatz öffnet die Gastronomie bereits mittags, ohne Eintritt zum Lunch. Schließt dann aber wieder vor den offiziellen Ticket-Einlasszeiten für einen kurzen Moment. 

 

Die Polizei ist während des Betriebes mit Streifen vor Ort.
An der Ecke Landgraf-Georg-Straße (Eingang 8) steht zudem in den Abendstunden eine mobile Polizeiwache, an die Ihr Euch jederzeit wenden könnt.

Ihr seid herzlich zum Schlossgrabenfest eingeladen! Bitte akkreditiert euch jedoch vorher bei uns! Dies ist insbesondere für Fotografen wichtig, denn professionelles Fotografieren ist Besuchern nicht gestattet. Sofern du also als Pressevertreter zum Schlossgrabenfest kommen möchtest, musst du dich zunächst bei uns akkreditieren! Bitte nutze dafür dieses Online-Akkreditierungsformular.

Das genaue Bühnenprogramm und die Spielzeiten der Bands findest Du unter Programm.

Das Wichtigste ist für uns Eure Sicherheit.
Wir wollen, dass Ihr friedlich und sicher feiert und das Schlossgrabenfest genießt.
Solltet Ihr Hilfe benötigen, so wendet Euch bitte jederzeit an Crew-Mitarbeiter, Ordnungsdienstmitarbeiter, die Polizei oder den Sanitätsdienst

Den Weisungen der Ordnungsdienstmitarbeiter ist unbedingt jederzeit Folge zu leisten.
Wir haben als Veranstalter das Hausrecht.
Ihr findet unser Produktionsbüro im Welcome-Hotel, unmittelbar neben der MERCK-Bühne auf dem Karolinenplatz. Das Medical-Center ist im darmstadium. Notrufnummer: 112.

Das Schlossgrabenfest wird durch eine Vielzahl an Sponsoren unterstützt. Nur so ist es möglich, jedes Jahr ein Programm über vier Tage mit so vielen Bands auf die Beine zu stellen. Unsere Hauptsponsoren sind: MERCK und ENTEGA. Premium-Co-Sponsor ist Loop5. Wir freuen uns über jeden weiteren Sponsor, denn durch diese wird stets unser Programm-Budget bestimmt.

Bei Interesse an einem Sponsoring sende uns gerne eine Mail an: info@schlossgrabenfest.de

Gerne könnt Ihr Euch für einen Stand auf dem Schlossgrabenfest bewerben. Nutzt das Online-Formular.

Während der vier Schlossgrabenfesttage kommt es leider zu Beeinträchtigungen des Innenstadtverkehres. Der City-Ring ist spätestens zu folgenden Zeiten voll gesperrt:
Donnerstag ab 17:00h
Freitag ab 16:00h
Samstag ab 14:00h
Sonntag durchgängig

Wir bitten um Verständnis für etwaige Verzögerungen.
Abweichend von den genannten Sperrzeiten muss bei großem Besucherandrang mit früheren Sperrzeiten gerechnet werden.
Bitte beachte, dass der Cityring zu den Sperrzeiten nicht benutzt werden kann! Plane Fahrrouten also dementsprechend und richte Dich auf mögliche Verzögerungen von Fahrzeiten durch die Umleitungen ein. Vielen Dank für Dein Verständnis.

Bewahrt Ruhe. Bisher sind alle verloren gegangenen Kinder stets wiederaufgetaucht und gefunden worden. Wendet Euch in diesem Fall an die Polizei, den Sanitätsdienst, die Ordnungsdienstmitarbeiter oder an uns direkt.
Wir helfen Euch gerne weiter.
Unser Produktionsbüro findet Ihr im Welcome-Hotel neben der MERCK-Bühne auf dem Karolinenplatz.

Am Schlossgrabenfest-Sonntag von 10:30h – 14:00h findet wieder die VOLKSBANK-KINDERZEIT statt. Diesmal vorne auf dem Friedensplatz am Reiterdenkmal. Sie bietet erneut eine Vielzahl an attraktiven Spiel- und Spaß­ Attraktionen zum kostenlosen Mitmachen. Die Kinderzeit ist Eintritt frei und außerhalb des Bezahl-Areals.

Das Mitbringen eigener Getränke ist verboten, es sei denn dies ist medizinisch notwendig. Bitte führt ggf. einen entsprechenden Nachweis mit.

Das Schlossgrabenfest findet bei jeder Witterung statt. Selbstverständlich informieren wir Euch über evtl. Wetter-Gefahrenlagen durch Durchsagen auf unseren Bühnen. Wir stehen während des gesamtem Festes in laufendem Kontakt zur Feuerwehr, die über ein entsprechendes „Wetterwarnsystem“ verfügen.

Ihr findet unser Produktionsbüro im Welcome-Hotel, unmittelbar neben der MERCK-Bühne auf dem Karolinenplatz.

close

Wer spielt jetzt?

Live-Programmplan während des Schlossgrabenfestes

Aktuell steht kein Konzert an. Sorry!


Gesamtes Programm ansehen

TEILE ES MIT DER WELT

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
X