FairCup Mehrweg für Essen

Erstmals für Speisen erhältlich


Neu, erstmals gibt es auch für Speisen ein Mehrwegsystem auf dem Schlossgrabenfest. In diesem Jahr als Start und Test an ausgewählten teilnehmenden Aussteller-Ständen. Für diesen Service kooperiert das Schlossgrabenfest mit der HEAG-FairCup GmbH aus Darmstadt. Der Pfandpreis für eine Mehrwegkunststoff-Essensschale liegt analog zum Schlossgrabenfest-Becher ebenfalls bei 2,00 €. Benutzte Einheiten können jedoch aus hygienischen Gründen nur zentral an einer Rücknahmestelle auf dem Friedensplatz zurückgegeben werden. Hier bekommt der Besucher sein Pfand zurück, das er beim Kauf am Food-Point entrichtet hat. Die benutzten Mehrwegschalen werden über Nacht industriell gereinigt und kommen am nächsten Tag wieder in den Kreislauf.

Bereits seit 2007 setzt das Schlossgrabenfest auf ein Mehrwegsystem im Getränkebereich, das sich etabliert hat. Sämtliche Getränke auf dem Fest werden seitdem nur im Schlossgrabenfest-Becher ausgegeben. Der Becher kann wie gewohnt an jedem Getränkestand flächendeckend zurückgegeben werden.

Zurück


close

Wer spielt jetzt?

Live-Programmplan während des Schlossgrabenfestes

Aktuell steht kein Konzert an. Sorry!


Gesamtes Programm ansehen

X