Schlossgrabenfest 2018 - Hessens größtes Musikfestival - City Darmstadt, rund ums Schloss

Donnerstag, 31. Mai 2018
19.30 - 20.30 Uhr
MERCK-Bühne

Pop & Rock

nomad

(Pop)
Nomad infizieren mit ihren Hooks, ihrer aufregenden Harmonik und ihrer unverwechselbar vollen Stimmlage das häufig nichtsahnende Publikum von Show zu Show. Die Jungs hinterließen im zarten Alter von 19 einen ersten Fußabdruck in den neuseeländischen Charts mit der unfassbar eingängigen Single „Oh my my“. Die drei Jungs gründeten Nomad noch zu Schulzeiten in Christchurch, Neuseeland. Ihre unterschiedlichen Musikgeschmäcker formten ihren Alt-Pop-Sound. In den vergangenen Jahren spielten sie als Vorband von The Vamps, Fly My Pretties, Dave Dobbyn, Hanson und Marlon Williams. Neben den Auftritten widmeten sie sich dem Schreiben und Erproben neuer Songs. Am 6. April erscheint das Debütalbum „Can you feel it“, pünktlich zum Schlossgrabenfest.
Mehr Infos? Weiter zur Bandwebseite:
www.facebook.com/officialnomadmusic

Video