Schlossgrabenfest 2011: Bus und Bahn sind die richtige Wahl

Anreise mit der Bahn
Am Darmstädter Hauptbahnhof halten unter anderem ICE-Züge. Von hier fahren öffentliche Verkehrsmittel das Schlossgrabenfest in knapp fünf Minuten an. Am Haupteingang auf der Ostseite, am zentralen Omnibusbahnof (ZOB), haben Sie Bus- und Straßenbahnanschluss. Die Straßenbahnlinie Nr. 2 und 3 sowie die Buslinien F und H bringen Sie direkt zum Schlossgrabenfest, Haltestelle Schloss. Der Darmstädter Ostbahnhof, wichtige Bahn-Drehscheibe zwischen Frankfurt und der Odenwald-Region, liegt nur etwa 800 Meter entfernt.

Anreise mit ÖPNV
Unbeschwert feiern und dann sicher und bequem nach Hause kommen, diesen Wunsch erfüllt der Sonderfahrplan der DADINA zum Schlossgrabenfest 2011 von Donnerstag bis Sonntag Ein Sonderfahrplan wird auf einigen Linien, zum Beispiel aus Richtung Groß-Umstadt (671), Dieburg und Groß-Zimmern (672), Roßdorf, Reinheim (K 55, K85), Babenhausen (677) und Weiterstadt (5515) angeboten. Auf den übrigen Regionallinien gibt es die regulären NightLiner-Fahrten Freitag- und Samstagnacht bis zirka 2.15 Uhr. Die HEAG-Linien fahren von Donnerstag bis Sonntag nach dem NightLiner-Fahrplan. Die Umleitung für die Regionalbuslinien beginnt an allen Veranstaltungstagen um 19 Uhr. Der Luisenplatz und das Schloss werden von den Regionalbussen dann nur stadteinwärts bedient. Stadtauswärts zum Ostbahnhof fahren die Busse ab dem Willy-Brandt-Platz über den Citytunnel und die Ersatzhaltestellen „Hügelstraße/Volksbank“ und „Mercksplatz“. Die Linie 5515 und die drei Abendfahrten der Linie 5513 Richtung Weiterstadt starten ab 19 Uhr am Mathildenplatz. Die HEAG-Linien 5, 7, 8N, 9, H, O, P, U fahren an allen vier Tagen als NightLiner. Die Linien 3, K und L fahren unverändert. Der Nachtbus n71 (Darmstadt-Frankfurt) wird an allen vier Tagen fahren.


Zum Vergrößern bitte anklicken (Bild öffnet sich in neuem Fenster)


Anfahrt mit dem eigenen PKW

Aus Frankfurt, Mainz, Wiesbaden:
Ihr fahrt auf der A5 bzw. A67 bis Ausfahrt Darmstadt Stadtmitte und folgt dann dem Verlauf der Rheinstrasse (auf die Ihr direkt vom Autobahnzubringer gelangt). Kurz vor der Einfahrt zum Citytunnel habt Ihr die Möglichkeit rechts in die Grafenstrasse einzubiegen (hier findet Ihr das Parkhaus Grafenstrasse) oder geradeaus in den Citytunnel zu fahren. Hier haltet Ihr Euch gleich in der Einfahrt zum Tunnel links, hier findet Ihr das Parkhaus Luisencenter und City Carree.

Aus Richtung Arheilgen, Egelsbach, Langen:
Ihr folgt dem Verlauf der B3. Von der Frankfurter Landstrasse biegt Ihr rechts in die Kasinostrasse. Deren Verlauf folgt Ihr bis zur Kreuzung Rheinstrasse. Hier biegt Ihr links ab. Kurz vor der Einfahrt zum Citytunnel habt Ihr die Möglichkeit rechts in die Grafenstrasse einzubiegen (hier findet Ihr das Parkhaus Grafenstrasse) oder geradeaus in den Citytunnel zu fahren. Hier haltet Ihr Euch gleich in der Einfahrt zum Tunnel links, hier findet Ihr das Parkhaus Luisencenter und City Carree.

Aus Richtung Dieburg, Groß-Umstadt, Höchst:
Ihr verlasst die B26 in Richtung Darmstadt, Vivarium. Ihr gelangt auf die Heinrichstrasse, deren Verlauf Ihr bis zur Kreuzung Heidelberger Strasse folgt. Hier biegt Ihr rechts ab bis Ihr auf die Rheinstrasse gelangt. Hier biegt Ihr rechts Richtung Stadtmitte ab. Kurz vor der Einfahrt zum Citytunnel habt Ihr die Möglichkeit rechts in die Grafenstrasse einzubiegen (hier findet Ihr das Parkhaus Grafenstrasse) oder geradeaus in den Citytunnel zu fahren. Hier haltet Ihr Euch gleich in der Einfahrt zum Tunnel links, hier findet Ihr das Parkhaus Luisencenter und City Carree.

Aus Richtung Mühltal:
Ihr gelangt über das Böllenfalltor nach Darmstadt. Direkt am Böllenfalltor biegt Ihr links in die Klappacher Strasse ab. Der Klappacher folgt Ihr bis zur Landskronstrasse und biegt hier links ab. Der Landskronstrasse folgt Ihr bis zur Heidelberger Strasse. Ihr biegt rechts in die Heidlberger Strasse, deren Verlauf Ihr folgt bis Ihr auf die Rheinstrasse gelangt. Hier biegt Ihr rechts Richtung Stadtmitte ab. Kurz vor der Einfahrt zum Citytunnel habt Ihr die Möglichkeit rechts in die Grafenstrasse einzubiegen (hier findet Ihr das Parkhaus Grafenstrasse) oder geradeaus in den Citytunnel zu fahren. Hier haltet Ihr Euch gleich in der Einfahrt zum Tunnel links, hier findet Ihr das Parkhaus Luisencenter und City Carree.

 

nach oben

Verwandte Themen: Downloads:
> Straßensperrungen
> Anfahrt mit dem Auto
> www.map24.de
> Übernachten
> RMV-Info-Grafik (PDF)
> Parkmöglichkeiten
> Sonderfahrpläne

Innenstadtplan Darmstadt
Großansicht anzeigen!

Parkmöglichkeiten

1. Grafenstraße
2. Luisen-Center/City Caree
3. Neckarstraße
4. Schlossgarage, Darmstadtium
5. Wilhelminenpassage
6. Ludwigsplatz/LP6

In den folgenden öffentlichen Parkhäusern findet Ihr während des Schlossgrabenfestes begrenzt Platz Euer Auto abzustellen. Weitere Informationen findet Ihr hier.


Sonderfahrpläne als PDF Donwloaden


Vollsperrung des City-Ringes zu folgenden Zeiten:

Datum Uhrzeit bis
Donnerstag,
26.05.2011
19.00 Uhr bis Freitag (27.05.) früh, 05.00 Uhr
Freitag,
27.05.2011
19.00 Uhr bis Samstag (28.05.) früh, 05.00 Uhr
Samstag,
28.05.2011
16.00 Uhr bis Montag (30.05.) früh, 05.00 Uhr
Sonntag,
29.05.2011
durchgängig bis Montag (30.05.) früh, 05.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass der Cityring zu den Sperrzeiten nicht benutzt werden kann! Planen Sie Ihre Fahrrouten also dementsprechend und richten Sie sich auf mögliche Verzögerungen von Fahrzeiten durch die Umleitungen ein. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Oder einfach das Auto stehen lassen: mit Bus und Bahn zum Schlossgrabenfest: Einzelheiten!

Vielfalterleben Banner
News | Bands | Lageplan | Anfahrt | Info | Galerie | Bewerben | Kontakt | Impressum | Presse | Sitemap
© 1999-2011 Stage Groove Festival GmbH, Darmstadt | Alle Rechte vorbehalten | Webseite: Daniel Sitzmann, VONTA Medien
Zurück zur Startseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite Sponsorenwebseite