Schlossgrabenfest 2007
Zurück zur Startseite

 

Schlossgrabenfest 2006 - Werbepartner
4 Tage, 400.000 Besucher

SGF 2007   
aktuelles | newsarchiv | pressestimmen

> SGF 2007
> 24.-27.05.07
> City Darmstadt
> 4 Bühnen
> über 80 Acts
> Disco-Area
> Gastro-Stände
> Eintritt frei!




 

 

Schlossgrabenfest-Backstage

Hinter den Kulissen des Schlossgrabenfestes arbeiten während der vier Festivaltage weit über 120 Personen in den unterschiedlichsten Bereichen: Security, Rettungsdienst, Catering, Stagemanagement, Technik, Auf- und Abbau, Hostess-Services, Fahrer, Produktionsmanagement, Band-/Produktionsbüro uvm.
Es würde leider den Rahmen dieser Programmzeitung sprengen Ihnen all unsere Mitarbeiter persönlich vorzustellen, denen jedoch unser ausdrücklicher Dank gebührt.
Stellvertretend möchten wir Ihnen einige CREW-Mitglieder persönlich vorstellen, die nicht nur während des Schlossgrabenfestes, sondern teilweise sogar das gesamte Jahr über, für Hessens größtes Musikfestival tätig sind.


Daniel Sitzmann
Graphik & Webadministration

Seit den Anfängen des Schlossgrabenfestes ist Daniel (27 Jahre) fester Bestandteil des Teams und arbeitete schon in den unterschiedlichsten Bereichen, wie z.B. im Catering, als Fahrer, als Stagemanager der Hauptbühne oder im Produktionsbüro. Seit dem Jahr 2000 betreut Daniel mit seiner Medienagentur "VONTA" hauptverantwortlich die Website des Schlossgrabenfestes. Ende des Jahres schließt Daniel das Studium der Wirtschaftsinformatik an der Uni Hamburg mit dem Diplom ab. Derzeit lebt der Meer- und Segelbegeisterte in Hamburg, freut sich aber jedes Jahr auf das Open-Air-Event rund um den Schlossgraben in seiner hessischen Heimat.


Philipp Haury
Leiter Stagemanagement

Seit dem Jahr 2004 ist Phil (25 Jahre), selbst seit 10 Jahren Musiker, Stagemanager auf dem Schlossgrabenfest, ab diesem Jahr in leitender Funktion. Gemeinsam mit seinen beiden Kollegen Jonas Hein (Echo-Bühne) und Christian Hanf (FRIZZ- + Local Talents-Bühne) kümmert er sich um den Ablauf auf den Bühnen. Vom Eintreffen der Künstler, deren Betreuung im Backstage-Areal, der Showkoordination bis zum Auf- und Abbau der Backstagebereiche. Die ENTEGA-Hauptbühne ist für Phil Chefsache und sein Baby, hier tanzt die CREW nach seiner Pfeife. Phil ist hierbei mehr Teammanager als musikalischer Dirigent. Phil studiert derzeit an der FH Mainz.


Lena Crössmann
F&B Sales-Management, Produktionsmanagement


Lenas (26 Jahre) Aufgabe ist eine der Wichtigsten: Sie ist verantwortlich für die gesamte Gastronomie auf dem Festivalgelände. Intern trägt sie daher auch den Titel „Platzchefin“: Sie sucht sorgsam die über 100 Standbetreiber aus, die auf dem Schlossgrabenfest Ihre Waren anbieten dürfen. Lena koordiniert darüber hinaus noch sämtliche Zulieferbetriebe, die während des Festivals für den Getränke- und Essensnachschub sorgen.
Nach dem Abitur ging Lena als Au-Pair nach Rom, anschließend studierte sie fünf Semester Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg, bevor sie sich für eine Ausbildung zur Hotelkauffrau entschied, die sie in dem 5-Sterne Haus Kempinski Hotel Gravenbruch in Frankfurt mit der Zusatzqualifikation Hotelmanagement mit Bravour abschloss. Danach arbeitete sie in namhaften Hotels in der Schweiz, u.a. St. Moritz, bevor Sie von den Geschäftsführern der Stage Groove Festival GmbH zurück nach Darmstadt abgeworben wurde, um für das Schlossgrabenfest zu arbeiten.


Natalie Wollenberg
Assistentin der Geschäftsleitung


Natalie (23 Jahre) ist die Frau für alles und die gute Seele des gesamten Büros. Sie koordiniert sämtliche Termine für alle Mitarbeiter, ist für die Bestellabwicklung, die VIP-Einladungen und die Personalplanung und -abrechnung sowie für die allgemeine Buchhaltung des Schlossgrabenfestes verantwortlich. Sie ist das tägliche Gedächtnis für die beiden Geschäftsführer und behält den terminlichen Überblick.
Nach dem Abitur arbeitete sie im Rahmen von Praktika bei verschiedenen Werbeagenturen, bevor sie 2004 zuerst als Praktikantin und später als Auszubildende, zu den Schlossgrabenfest-Veranstaltern wechselte. Nach der Ausbildung bekam Sie die Assistentinnenstelle. Berufsbegleitend studiert Natalie derzeit am Wochenende an der FH Mainz Betriebswirtschaft.


Alicia Metz und Tobias Zumak
Leiterin und Mitarbeiter des Bandbüros


Alicia (24 Jahre) betreut seit dem Jahr 2001 das Bandbüro auf dem Schlossgrabenfest. Ihre Aufgabe ist die Akkreditierung von sämtlichen Künstlern, dieses Jahr fast 700 an der Zahl, an jedem Veranstaltungstag, die Herausgabe der notwendigen Backstagepässe und nach dem Auftritt die Erledigung aller erforderlichen Formalitäten. Ab diesem Jahr zeichnet Alicia auch noch für das Produktionsbüro während der Veranstaltung verantwortlich, hier laufen alle Strippen des Großereignisses zusammen. Alicia ist aber nicht nur während des Schlossgrabenfestes für den Veranstalter tätig, sondern arbeitet ganzjährig im Office-Team der Agentur mit. Bei ihrer Arbeit erhält die Wahl-Darmstädterin (geboren auf Formentera) Unterstützung von ihrem Freund Tobias Zumak (26 Jahre). Tobi studiert in Mannheim an der Popakademie Musikbusiness und gründete 2003 sein eigenes Platten-Label magnum12.


Eleni Hatzimanolis
F&B Management


Elenis Aufgabe während des Schlossgrabenfestes ist von Beginn an das gesamte Catering hinter den Kulissen. Sie ist verantwortlich für das CREW-, Künstler- und VIP-Catering. Dabei steht sie natürlich nicht selbst hinter dem Kochtopf, sondern ist die Chefin eines gesamten Teams.
Eleni (27 Jahre) absolvierte eine Ausbildung zur Hotelfachfrau, war danach Direktionsassistentin, schloss ein Studium der Tourismusbetriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn mit den Schwerpunkten Marketing/Eventmanagement ab, war danach im Kongresszentrum Saarbrücken in der Abteilung Marketing/Eventmanagement beschäftigt, bevor sie in den Bereich Marketing/Sponsoring von Eckart Witzigmanns Palazzo wechselte. Derzeit ist sie, außer wenn Schlossgrabenfest ist, bei André Hellers AFRIKA! AFRIKA! im Bereich Marketing/Sponsoring beschäftigt.


Bertram Zeller
Beratung & Projektmanagement


Bertram (32 Jahre) ist noch vor dem ersten Schlossgrabenfest zu dem Veranstalterteam gestoßen. Seitdem berät er das Schlossgrabenfest als externer Berater in Sachen Graphikdesign und Kommunikation.
Das Corporate Design und das Schlossgrabenfest-Logo sind seiner Feder entsprungen. Hauptberuflich arbeitet Bertram Zeller für die Firma XEROX. Bertram studierte an der TU Darmstadt, besuchte anschließend die Marketing Fachschule in Frankfurt, bevor er seinen Berufseinstieg bei einer großen Frankfurter Werbeagentur fand.


Patrique Galenza
Praktikant


Unser diesjähriger Schlossgrabenfest-Praktikant ist Darmstädter und heißt Patrique Galenza (26 Jahre), Spitzname Paddy. Zu seinen Aufgaben beim Schlossgrabenfest gehören u.a. die Künstlerbetreuung und die Betreuung der Local-Talents-Bühne. Sein persönliches Motiv für das Praktikum beim Schlossgrabenfest ist sein großes berufliches Ziel: Später einmal im Bereich Band- und Tourmanagement zu arbeiten. Hierbei sind ihm die Einblicke, die er in die Organisation und Planung des Festivals bekommt, sicherlich eine sinnvolle Hilfe. Neben dem Schlossgrabenfest ist er Leiter des Streetteams der Hamburger Band Revolverheld und war bis vor kurzem Gittarist bei der Darmstädter Band Spleem. Paddy ist gelernter Zweiradmechaniker und jetzt Rettungsassistent im Hauptberuf.
 

> nach oben
> zurück

 
Verwandte Themen

> SGF 2007
> Bandbewerbung
> Gastrobewerbung
 
Bild(er) zum Artikel

 
keine

 

Hilfe & Tipps
 
> Für vergrößerte Darstellung bitte anklicken! (öffnet sich in neuem Fenster)
 
> zur Galerie
 
Artikel Datum:
09.05.2007

 


Copyright © 1999-2007 Stage Groove Festival GmbH, Darmstadt.

Impressum|Sitemap  

zur Startseite Bockmark auf schlossgrabenfest.de anlegen (nur im IE) Seite Freunden empfehlen Seite ausdrucken