Zurück zur Übersicht
ASB
Claudia-Ebert-Stiftung
Eichbaum Brauerei
FRITZ das Magazin
Gerd Grünewaldt
Gottesdienst
G&G Event Marketing
Hessischer Rundfunk
OB Peter Benz
Pro Regio
Wiest Autohäuser
Schloßgrabenfest 2001
vom 24.05 bis 27.05 - mitten in Darmstadt – rund ums Schloß


Nach dem erfolgreichen Start 1999 mit bereits 50.000 und der alle Erwartungen übertroffenen Fortsetzung des Jahres 2000 mit bereits über 200.000 Besuchern geht das Schloßgrabenfest nun in seine dritte Runde. Auch dieses Jahr wird das Schloßgrabenfest wieder neue Maßstäbe setzen.

Mit über 90 Acts und 120 kulinarischen Ständen konnte der Umfang des Fests erneut gesteigert werden. Zahlreiche Köstlichkeiten aus den unterschiedlichsten Ländern und Live-Musik für jeden Geschmack sind das Erfolgsgeheimnis des Schloßgrabenfests.

Das fast unerschöpfliche Musikangebot, Namen wie "Rodgau Monotones", "Bell Book and Candle" "Glow" und "Banana Fishbones" sollen schon mal Geschmack auf mehr machen, erstreckt sich von Rock und Pop über Soul, Salsa, Gospel und Blues bis hin zum Jazz. Natürlich kommen auch die Freunde der Cover-Musik nicht zu kurz.

Auch dieses Jahr wird die Veranstaltung um eine Bühne erweitert, auf der Musik aus Süd- und Mittelamerika, sowie Afrika, Einzug auf dem Schloßgrabenfest hält. Die Disco-Area ist natürlich weiterhin eine feste Institution auf dem Schloßgrabenfest, und am Freitag und Samstag wird hier das HR3 Team mit Peter Lack und Frank Seidel für Stimmung sorgen.

Am Donnerstag wird anläßlich des Vatertags auf allen vier Bühnen ausschließlich Cover und Rock gespielt, die DJs der Disco-Area werden Klassiker der 80er und 90er neu aufleben lassen- am Abend wird sich DJ TOM WAX präsentiert von der Groovebox die Ehre geben, um der größten Vatertagsfete Hessens ein gebührendes Rahmenprogramm zu liefern.

Das Schloßgrabenfest wird für vier Tage das Innenleben der Wissenschafts- und Studentenstadt Darmstadt dominieren. Rund ums Schloß, auf dem Friedens-, dem Ernst-Ludwigs- und dem Karolinenplatz werden gigantische Bühnen und Boxentürme inmitten der zahlreichen historischen Bauwerke für eine einmalige Atmosphäre sorgen.

Zu dieser einmaligen Mixtur aus Gaumenschmaus, Hörgenuss und guter Stimmung laden wir Sie alle recht herzlich ein, und hoffen Sie als unsere Besucher auf dem Schlossgrabenfest begrüßen zu dürfen.

Auch im Jahr 2001 wird Darmstadt wieder Trends setzen und Impulse geben.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Sponsoren, Bands, Helfern, Mitarbeitern, 
sowie der Stadt Darmstadt bedanken. Unser besonderer Dank gilt dem Verständnis 
aller Anwohner des Festgeländes.


Thiemo Gutfried 

Frank Friedrich Grossmann
- G&G Event-Marketing -