COMMON SPRING

Common Spring wurde im Winter 1992 von dem Gitarristen Benjamin Metz gegründet. Anfang 1993 lernte die damalige Folkband die Frankfurter Szenepersönlichkeit Hans Romanov kennen, der sich für die Gruppe begeisterte und kurze Zeit später ihr Debutalbum "Common Spring" produzierte, das im Mai 1994 erschien. Darauf folgten eine Reihe von Samplern, die Common Spring auch international Anerkennung einbrachten. Nach einer Phase der Neuorientierung änderte sich der Musikstil der vier begabten Musiker nach der Aufnahme des zweiten Albums weg vom Folk, hin zum Alternativ Rock. Weit über Darmstadts Grenzen ist die Band um Sängerin Tine Leonhardt bekannt und beliebt.

Samstag, 19.5.99
18.50 Uhr
Bühne 1

<<< Zurück <<<