Schlossgrabenfest 2018 - Hessens größtes Musikfestival - City Darmstadt, rund ums Schloss

NENA ist Top Act beim Schlossgrabenfest 2018

Präsentiert von MERCK

20. Schlossgrabenfest fällt auf 40 Jahre NENA.

Mit NENA bestätigen das Darmstädter Wissenschafts- und Technologieunternehmen MERCK und die Veranstalter die wohl bekannteste und erfolgreichste deutsche Musikerin und damit den ersten Top Act für das 20. Schlossgrabenfest im nächsten Jahr. Ein großer Coup, denn es ist das einzige Konzert für NENA im Rhein-Main-Neckar-Gebiet, wenn sie 2018 auf ihre große Deutschland-Tournee geht, mit der sie ihr 40-Jähriges Bühnenjubiläum feiert und das Schlossgrabenfest 2018 besucht.

MERCK präsentiert NENA! Live, umsonst und draußen, mitten in Darmstadts Innenstadt. Natürlich auf der MERCK-Bühne, am Freitag, den 1.6.2018 bei freiem Eintritt.

Hessens größtes Musikfestival Schlossgrabenfest feiert 2018 ebenfalls großes Jubiläum. Zum 20. Mal (seit 1999) wird Darmstadts Innenstadt am Feiertagswochenende Ende Mai (Fronleichnam), vom 31.5. bis 3.6.2018, zur einzigartigen Festivalkulisse auf Zeit. Über 100 Bands und mehr als 600 Musiker, mit Musik fast aller Stile, treten vier Tage lang auf vier Bühnen rund ums Darmstädter Residenzschloss bei freiem Eintritt auf. Erwartet werden mehr als 400 000 Besucher. Der runde Geburtstag des Schlossgrabenfests fällt zugleich in das Jahr, in dem Merck 350-jähriges Bestehen feiert. Als Hauptsponsor unterstützt die Firma das Festival seit neun Jahren maßgeblich.

Präsentiert von den Medienpartnern hr3, RTL-Hessen, Darmstädter Echo, FRIZZ und den Hauptsponsoren MERCK, ENTEGA und der Darmstäter Privatbrauerei vereint das Schlossgrabenfest am Feiertagswochenende Ende Mai, vom 31.5.-3.6.2018 erneut die gesamte musikalische Vielfalt im Herzen Darmstadts. Das alles wieder bei freiem Eintritt!

Die beiden Veranstalter Frank Grossmann und Thiemo Gutfried zeigen sich überglücklich und kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: „Für uns ist das ein riesiges Geschenk und ein Traum zum 20. Jubiläum. Dank Merck ist das Schlossgrabenfest sogar offizieller Tourstop der großen NENA Deutschland-Tournee „Nichts Versäumt“ und das einzige Eintritt-frei-Konzert überhaupt in ganz Deutschland. Darüber hinaus ist es das einzige Konzerterlebnis im Rhein-Main-Neckar-Raum. Das ist eine glückliche Fügung, die nur dank der Unterstützung von MERCK so möglich ist. NENA ist keine Geschmacksfrage, NENA ist ein großes Stück deutsche Popkultur, NENA ist eine lebende Legende. Ihre großen Hits und Evergreens wie „99-Luftballons“, „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“, „Wunder Geschehn“ oder „Liebe ist“ begeisterten Millionen Menschen und sicher auch alle Besucher des Schlossgrabenfestes 2018. Wenn wir tief in uns hineinhören, werden wir feststellen, dass da immer mindestens ein NENA-Song in der Playlist unseres Herzens läuft.“, so Gutfried und Grossmann, die beiden Gründer und bis heute Veranstalter des Schlossgrabenfestes.

Copyright by Kristian Schuller

NENA gehört mit ihren bisher mehr als 25 Millionen verkauften Tonträger weltweit zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte und feiert 2018 ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum mit der großen „Nichts Versäumt“-Tour.

NENA ist keine Geschmacksfrage. NENA ist ein großes Stück deutsche Popkultur. NENA ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der deutschen oder europäischen Popkultur, sie ist ein weltweites Phänomen. Mit ihren Hits prägte NENA mehrere Generationen von Musikfans und beschreibt bis heute ein Lebensgefühl, das wohl irgendwie und irgendwo in jedem Herzen zu Hause ist. Dabei ist NENA kein Nostalgie-Act, sie ist auch im 40. Jahr ihrer Karriere noch immer eine der relevantesten und authentischsten Sängerinnen der Zeit.

NENA Show mit Thomas Gottschalk am Samstag, 7.10.2017

Am Samstag, dem 7. Oktober 2017 strahlt das ZDF um 20.15 Uhr eine Abendshow ihr zu Ehren aus. NENA und Moderator Thomas Gottschalk begrüßen dabei zahlreiche musikalische Gaststars, wie Gianna Nannini, Dieter Meier (Yello), Wolfgang Niedecken (BAP), The BossHoss, Dave Stewart (Eurythmics), Wanda, Samy Deluxe, Sasha, Alina Süggeler (Frida Gold), Daniel Wirtz und die Frontmänner von Karat, City und den Puhdys. Als Hommage an die musikalische Ausnahmekünstlerin präsentieren diese nationalen und internationalen Stars Songs von und mit NENA, in besonderen Arrangements und noch nicht da gewesenen Duetten – live und mit Band. Es gibt ein Wiedersehen mit zahlreichen Weggefährten. Gemeinsam mit Freunden, Familie und Zeitzeugen blicken NENA und Thomas Gottschalk zurück auf das bewegte Leben der Musikerin. Abgerundet wird die Tribute-Show durch Einspielfilme, die den Zuschauern persönliche Einblicke in Leben und Karriere von Nena geben.

Copyright by Kristian Schuller

Ebenfalls veröffentlicht NENA mit Dave Stewart von den Eurythmics ein neues Video zu ihrem gemeinsamen Song „Be my Rebel“, das Ende September 2017 in Hamburg gedreht wurde. „Be my Rebel“ ist ein elektrisierender groovender Glamrockknaller und man merkt, dass Musikmachen für NENA eine Herzensangelegenheit ist.

Das Festivalprogramm des Schlossgrabenfestes 2018 verspricht zum Jubiläum weitere Top Acts und ein Wiedersehen mit Künstlern, die das Schlossgrabenfest in den letzten Jahren geprägt haben. On Top und das ist nach wie vor der Löwenanteil des Programms, natürlich viele Newcomer der regionalen und bundessweiten Musikszene. Erwartet werden erneut mehr als 400 000 Besucher, die sich auf einen abwechslungsreichen Programm-Mix freuen dürfen.

Auf dem über 20.000qm umfassenden Festivalareal dürfen sich die Besucher auf die gesamte musikalische Vielfalt im Herzen Darmstadts freuen. Ein bunter Programm-Mix mit mehr als 100 Bands und DJs unterschiedlichster Couleur, der dazu einlädt, sich ganz nach eigenem Geschmack zu bedienen und das individuelle Schlossgrabenfest-Programm selbst zu gestalten. Ein Programm, das begeistert und zugleich neue musikalische Perlen offeriert. Die Stars vor morgen.

Vier Live-Bühnen (MERCK, ECHO, FRIZZ, SPARKASSE) plus ENTEGA-Club-Area mit Musik fast aller Stile. Von Rock & Pop, Alternative, Hip-Hop, Cover und Singer/Songwriter bis hin zu Slam-Poetry ist alles vertreten. An über 160 Ständen gibt es kulinarische Spezialitäten. Auch das 20. Schlossgrabenfest steht für ein Festival der Sinne für alle Generationen, Kulturen und Nationen. Das alles bei freiem Eintritt!

BACKSTAGE/ DAS SCHLOSSGRABENFEST

Das Schlossgrabenfest feiert 2018 seine 20. Auflage. Seit dem Startjahr 1999 ist es rein privatwirtschaftlich finanziert und frei von jeglichen städtischen Zuschüssen. Dies ist den vielen Ausstellern und Gastronomen, den treuen Sponsoren und am wichtigsten, den Besuchern selbst zu verdanken, denn diese leisten durch den Kauf des jährlich neu aufgelegten Schlossgrabenfest-Souvenirbechers (Kaufpreis: 5,00€) aktiv ihren wesentlichen Beitrag zur Finanzierung des Festivals. Das Schlossgrabenfest findet seit 1999 jährlich Ende Mai in Darmstadt statt. Heute ist das Schlossgrabenfest Hessens größtes Musikfestival und zählt damit zu einem der größten deutschen Musikfestivals. Über 400 000 Besucher begrüßt das Schlossgrabenfest Jahr für Jahr. Neben etablierten Bands und einigen „Big Names“ der nationalen Musikszene, steht für die Veranstalter aber vor allem die Förderung junger Talente aus der Region im Fokus der Programmgestaltung. Veranstalter sind die beiden Darmstädter Thiemo Gutfried und Frank Friedrich Grossmann, Gesellschafter und Geschäftsführer der Stage Groove Festival GmbH, die das Musikfestival 1999 aus der Taufe hoben.