Schlossgrabenfest 2018 - Hessens größtes Musikfestival - City Darmstadt, rund ums Schloss

20. SCHLOSSGRABENFEST: 31.5.- 3.6.2018

JUBILÄUMS-FESTIVAL. MITTEN IN DARMSTADTS CITY u.a. mit NENA

Exakt 110 Bands, 12 DJs stehen im Jubiläumsjahr 2018 am Fronleichnam-Wochenende, mitten in Darmstadts-City, auf Hessens größtem Musikfestival, dem Schlossgrabenfest auf den Bühnen. u.a. mit NENA (präsentiert von MERCK), Hermes House Band & Lou Bega (präsentiert von ENTEGA), Nico Santos, Lions Head, Tom Gregory, J.B.O., Marquess

Das alles wieder bei freiem Eintritt! Das 20. Schlossgrabenfest steht ganz im Zeichen des Jubiläums und fällt zugleich auf das 350. Jubiläum des Hauptsponsors MERCK. Das bedeutet doppelt feiern.

Schlossgrabenfest 2018 vom 31.5.-3.6.18 mitten in Darmstadt. from SCHLOSSGRABENFEST on Vimeo.

Exakt 110 Bands, fast aller Stile, spielen zum Jubiläum am Fronleichnams-Wochenende, vier Tage lang, von Donnerstag, den 31.5. bis Sonntag, den 3.6.2018, auf vier Live-Bühnen rund ums Residenzschloss bei freiem Eintritt. Bereits zum 20. Mal verwandelt sich Darmstadts Innenstadt so in eine einzigartige Festivalkulisse auf Zeit und wird auf 20.000qm zum Schauplatz für Hessens größtes Musikfestival: Das Schlossgrabenfest mit in Summe mehr als 600 Musikern und 12 DJs.

Top Acts sind: NENA, Nico Santos, Hermes House Band & Lou Bega, J.B.O., Lions Head, Tom Gregory, Marquess.

Das Schlossgrabenfest wird präsentiert von hr3, RTL-Hessen, dem Darmstädter Echo, FRIZZ und unterstützt durch die Hauptsponsoren Merck, Entega und der Darmstäter Privatbrauerei.

Die 20. Ausgabe von Hessens größtem Musikfestival steht aber vor allem für die gesamte musikalische Vielfalt. Ein Program-Mix aus bekannten Stars und Newcomer-Bands, der für jeden Musikgeschmack und jedes Alter etwas bietet. Rückblick, Aktuelles und Ausblick, Bewährtes, Neues, Verrücktes – das Schlossgrabenfest 2018 ist facettenreicher denn je. Freut Euch  auf ein buntes Jubiläums-Programm mit in Summe 110 Bands und 12 DJs, die auf der MERCK-, ECHO-, SPARKASSEN-, FRIZZ-Bühne und in der ENTEGA Club-Area auftreten. Kulinarische Spezialitäten aus aller Welt gibt es an mehr als 160 Verkaufspunkten. Der Schlossgrabenfest-Souvenirbecher kostet wie immer 5,00 € und trägt zur Finanzierung des Musikprogramms bei. Ab diesem Jahr genießt Ihr  mit dem Becher einen bevorzugten Einlass (bis Einlassstopp) und könnt diesen bereits vorab bequem bei Saturn in Darmstadt erwerben.

 

Passend zum Start der Jubiläumsfeiertage, eröffnet die erfolgreichste Party-Band der Welt das Schlossgrabenfest 2018 mit einem gigantischen Hit-Feuerwerk am Donnerstag, 31.5. auf der MERCK-Bühne: Die Hermes House Band mit Special-Guest Lou BegA (präsentiert von ENTEGA). Das Konzert garantiert ein Repertoire aus all ihre Hits wie „Country Roads“, „I will survive“, „Que sera sera“ und Lou Begas „Mambo No. 5“. Zusammen haben Sie mehr als 60 Millionen Platten weltweit verkauft. In einer gemeinsamen großen Show verspricht dies 100% Partystimmung. Top-Act auf der ECHO-Bühne ist donnerstags der Rapper 3PLUSSS. Der ehemalige Battlerapper und Part des Rapduos Meskalin Maskulin mit der markanten Stimme, steht vor Allem für Humor und die Liebe zu Boombap-lastigen Beats.

  

Freitag, der 1.6., gehört die MERCK-Bühne NENA (präsentiert von MERCK). NENA ist keine Geschmacksfrage. NENA ist ein großes Stück deutsche Popkultur. Mit ihren bisher mehr als 25 Millionen verkauften Tonträger zählt NENA weltweit zu den erfolgreichsten Künstlern der deutschen Musikgeschichte. Im Rahmen ihrer großen „Nichts Versäumt“-Tour macht sie halt auf dem Schlossgrabenfest und spielt damit in Darmstadts das einzige Eintritt frei Konzert der gesamten Deutschland-Tour. Mit im Gepäck natürlich all Ihre großen Hits und Evergreens wie „99-Luftballons“, „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“, „Wunder Geschehn“ oder „Liebe ist“.

   

Am Samstag, 2.6., lädt die Latino-Pop-Band MARQUESS „vayamos compañeros“ schon nachmittags zur gran Fiesta vor der MERCK-Bühne ein, gefolgt vom amerikanische Popmusiker und Newcomer LIONS HEAD, der wochenlang mit seinem Radio Hit „When I Wake Up“ die Charts beherrschte. Abends steht dann endlich DER Shootingstar schlecht hin, Nico Santos mit seinem Top-10 Hit „Rooftop“ auf der MERCK-Bühne. Ein Kontrastprogramm versprechen die Alternative-Rocker von Blackout Problems auf der ECHO-Bühne.

   

Mit großen Namen geht es sonntags, 3.6. geradewegs weiter: Der britische Popstar Tom Gregory „run to you“ steht direkt nach der VOLKSBANK-KINDERZEIT auf der MERCK-Bühne. Die Comedy-Spaßrocker von J.B.O., deren aktuelles Album unlängst sogar Platz 3 der Charts eroberte, die Rockabilly-Rockstars von Boppin´B und die KISS-Tribute Band rocken das große Finale der 20. Ausgabe.

    

Aber auch in der „zweiten“ Reihe ist das Jubiläumsprogramm gespickt mit lokalen, regionalen und nationalen Musikgrößen

DIE LIVE-BÜHNEN und Areas im Überblick:

MERCK-, ECHO-, SPARKASSEN-, FRIZZ-Bühne und ENTEGA Club-AREA. 110 Bands und 12 DJS: Musik satt.

Die SPARKASSEN-Bühne an der Ecke Landgraf-Georg-Straße steht wieder für Newcomer- und regionale Bands aus dem Bereich Rock & Pop, Alternative und Cover. Entdecken Sie neue musikalische Perlen und Talente. Wussten Sie eigentlich, dass rund 50% aller Bands des gesamten Festivalprogramms aus der Region stammen? Die Mehrheit davon treten auf der SPARKASSEN-Bühne auf.

Die FRIZZ-Bühne auf dem Marktplatz ist die Bühne der sanfteren und leiseren Klänge, und bietet Raum für Singer/Songwriter, Worldmusic, Song- und Poetry-Slam, akustische Cover-Popmusik und für die Feierlichkeiten der Darmstädter Städtepartnerschaftsjubiläen als auch den traditionellen Sonntags-Gottesdienst. Zudem gibt es vor der Bühne eine Vielzahl an Sitzmöglichkeiten, die zum entspannten Verweilen einladen.

Die ECHO-Bühne auf dem hinteren Teil des Karolinenplatzes bietet einen abwechslungsreichen Programm-Mix von regionale Bands bis hin zu bekannten Szenegrößen aus Rock & Pop, Hip-Hop, Cover und Crossover. Am Schlossgrabenfest-Familientag (sonntags) gibt es auf der ECHO-Bühne passend abwechslungsreiche Cover-Musik mit Hits, die jeder gerne mitsingt und kennt. Ab 11 Uhr startet der Festivalfrühschoppen am Sonntag.

Die MERCK-Bühne bietet das Beste aus Rock & Pop und natürlich die Top-Acts des Jubiläumsprogramms.  Sonntags findet vor der MERCK-Bühne auf dem Karolinenplatz, bis zum Start des Musikprogramms, die VOLKSBANK-KINDERZEIT mit einem großen Spiel- und Spaß-Angebot zum kostenlosen mitmachen, statt.

In der ENTEGA Club-Area legen 12 unterschiedliche DJs die besten elektronischen Club-Sounds auf. Es ist nie zu spät, zu tanzen! Open-Air vor einer einzigartigen, historischen Kulisse.

KULINARISCHES AUS ALLER WELT

Das Schlossgrabenfest bietet neben der Vielzahl an Bands auch wieder eine einzigartige Schlemmer-Flaniermeile mit überraschenden Leckereien aus aller Welt. An über 160 mobilen Verkaufsständen gibt es internationale, kreative Spezialitäten, die zu einer kulinarischen Expedition des Gaumens einladen und verführen.

Schlossgrabenfest-Souvenirbecher kostet wieder 5,00 €

Der Becher kostet auch im Jubiläumsjahr wieder unverändert 5,00 € und kann im Vorverkauf oder vor Ort erworben werden.

Die Einnahmen dienen der Finanzierung des Musikprogramms. Es ist grundsätzlich ratsam, das Schlossgrabenfest an allen Tagen stets frühzeitig zu besuchen. Bei zu großem Besucherandrang ist es möglich, dass die Zugänge zum Festival-Gelände im Verlauf des Abends präventiv für eine gewisse Zeit geschlossen werden. Einen bevorzugten Einlass (bis Einlassstopp) genießt man ab sofort mit dem Schlossgrabenfest-Souvenirbecher 2018. D.h. wen es voll wird, kommen ersteinmal diejenigen rein, die auch einen Becher haben. Den Becher gibt es in diesem Jahr im Vorverkauf bei Saturn in Darmstadt. Vor Ort besteht die Möglichkeit den Becher sowohl außerhalb des Festivalgeländes als auch an den Getränkeständen selbst mit dem ersten Getränk zu kaufen. Es handelt sich um einen Kaufbecher, der einmalig erworben wird. Eine Rückgabe ist nicht möglich. In diesem Jahr erscheint der Becher im MERCK-Design und es wird bunt, denn es gibt sogar drei verschiedene Farben. Alle Farben sind an allen Tagen gültig.

Das Schlossgrabenfest ist rein privatwirtschaftlich finanziert und frei von städtischen Zuschüssen, dank der Vielzahl an Ausstellern und Gastronomen, den treuen Sponsoren und am wichtigsten, Euch als Besucher, denn durch den Kauf des Schlossgrabenfest-Souvenirbechers leistet Ihr aktiv Euren Beitrag zur Finanzierung des Festivals.

Support junger Talente

Auch beim 20. Schlossgrabenfest ist es das klare Ziel, die gesamte musikalische Vielfalt im Herzen Darmstadts zu vereinen, neue Talente zu fördern und musikalische Perlen zu entdecken. Ganz einfach ein vielfältiges Festivalprogramm zu präsentieren, dass für jeden Geschmack etwas bietet und dazu einlädt, sich nach Herzenslust aus über 100 Programmpunkten ein eigenes, individuelles Konzert-Programm zusammenzustellen. Dabei steht die Abwechslung der Konzerte, zwischen und auf den vier Live Bühnen, MERCK, ECHO, SPARKASSE und FRIZZ, sowie in der ENTEGA Club-Area im Fokus der Programmgestaltung.

 

VOLKSBANK-KINDERZEIT & CHARITY und FRÜHSCHOPPEN am Sonntag 3.6.

Am Schlossgrabenfest-Sonntag, 3.6. verspricht die VOLKSBANK-KINDERZEIT auf dem Karolinenplatz wieder eine Vielzahl an attraktiven Spiel- und Spaßattraktionen zum kostenlosen „mitmachen“ von 11-15 Uhr und lädt alle kleinen Gäste zum Schlossgrabenfest ein. Natürlich auch wieder mit unserer großen Kinder-Malaktion für den guten Zweck. Seit 2012 sammeln wir so jährlich gemeinsam mit unseren Charity-Paten Geld für Kinder- und Jugendeinrichtungen in Darmstadt. In Summe sind es aktuell 43 400,00 € die gesammelt wurden. Auf der ECHO-Bühne findet parallel wieder der traditionelle Schlossgrabenfest-Frühschoppen statt. Hierfür wird der Bereich vor der Bühne extra mit Bierbänken bestuhlt – bevor die Fläche abends wieder freigeräumt wird.

  

Die Fakten zum Schlossgrabenfest 2018:

/ 20. Schlossgrabenfest (Hessens größtes Musikfestival)

/ am Fronleichnam-Wochenende, vom 31.5.- 3.6., mitten in Darmstadts Innenstadt

/ Ende immer 1.30 Uhr morgens bzw. nachts

/ über 400 000 Besucher erwartet

/ 110 Bands + 12 DJs

/ 4 Bühnen: MERCK-Bühne, ECHO-Bühne, FRIZZ-Bühne und SPARKASSEN-Bühne

/ ENTEGA Club-Area mit elektronischer Musik.

/ kein Eintritt

/ 160 gastronomische Stände

/ Hauptsponsoren: MERCK, ENTEGA, Darmstädter Brauerei

/ Medienpartner: Darmstädter Echo, FRIZZ- Das Magazin, hr3, RTL Hessen

/ Bier im Ausschank: Braustüb´l (lokales Bier der Darmstädter Brauerei) und Warsteiner Pils

/ sonntags: Kinderzeit, Gottesdienst, Frühschoppen

/ Kosten für den Schlossgrabenfestbecher (einmaliger Kulturbeitrag): 5,00 EUR.

/ seit 2007 abends Zugangskontrollen.

/ jährlich seit 1999 in mitten in Darmstadts Innenstadt, rund ums Schloss.