Schlossgrabenfest 2017 - Hessens größtes Musikfestival - City Darmstadt, rund ums Schloss

Schlossgrabenfest-KINDERZEIT 2017

8.600,00 Euro für den guten Zweck, dank Charity-Aktion

Spendenübergabe am 5.7. an Oberbürgermeister Jochen Partsch, in Summe sind bereits 43.400,00 Euro zusammengekommen.

An vier sonnigen, heißen Festivaltagen feierten vom 25.5.-28.5. annährend 400.000 Besucher friedlich und fröhlich mitten in Darmstadts Innenstadt Hessens größtes Musikfestival, das Schlossgrabenfest. An den vier Festivaltagen sorgten exakt 114 Live-Acts und 10 DJs für ein buntes Musikprogramm fast aller Musikstile. Ein fester Bestandteil des Programms ist seit 2012 neben der Musik auch die Schlossgrabenfest-KINDERZEIT, die seither jährlich sonntags mit einem attraktiven Spiel- und Spaßprogramm bereits vormittags Familien mit ihren Kindern auf das Schlossgrabenfest einlädt.

Spielen, Spaß haben, Musik hören und dabei noch Gutes tun, sind die richtigen Zutaten der KINDERZEIT.

Jedes Jahr dürfen die Kinder im Rahmen einer Charity-Aktion kreativ werden und Gegenstände für den guten Zweck bemalen. In diesem Jahr verwirklichten sich die Kinder auf Gitarren aus Holz, für die Darmstädter Unternehmen und Privatpersonen im Vorfeld Charity-Patenschaften übernommen hatten. Das Ergebnis sind beeindruckende Unikate, die symbolisch für die gute Sache stehen.

2017sgf_so099   steffi_bilder_2017sgf066

Insgesamt gab es in diesem Jahr 43 Charity-Patenschaften, wodurch während der KINDERZEIT-Aktion 2017 eine Spendensumme in Höhe von 8.600 Euro zusammengekommen ist. Über diese Spendensumme freuen, dürfen sich das Kinder- und Jugendhaus der Matthäusgemeinde, im speziellen das Projekt „Bruzzelbude“ sowie das Jugendkulturzentrum Oettinger Villa. Beide Empfänger wurden von Oberbürgermeister Jochen Partsch gemeinsam mit Sozialdezernentin Barbara Akdeniz ausgewählt.

2017sgf_so104   2017sgf_so102

 

Am 5.7. wurde die Spendensumme feierlich im Rathausam Luisenplatz stellvertretend an den Oberbürgermeister Jochen Partsch und die Sozialdezernentin Barbara Akdeniz übergeben. Mit dabei waren eine Vielzahl der Paten, Vertreter der Empfängerinstitutionen und die Veranstalter des Schlossgrabenfestes.

Seit 2012 sind auf diesem Charity-Wege durch die KINDERZEIT bereits mehr als 43.400 Euro zusammengekommen, die an Jugendzentren und -Einrichtungen der Stadt gespendet wurden. Die beiden Schlossgrabenfest-Veranstalter Thiemo Gutfried und Frank Grossmann sind glücklich darüber, dass die Erfolgsgeschichte der KINDERZEIT-Charity-Aktion fortgeschrieben wird.

„Vielen Dank an alle Paten! Diese Kontinuität an Unterstützung, seit der Premiere 2012, ist herausragend und rührt uns. Wir hoffen, dass wir zum 20. Schlossgrabenfest im Jahr 2018 noch eine Schippe drauflegen können und rufen schon heute zur weiteren Mithilfe auf. Gemeinsam lässt sich etwas bewegen, das Schlossgrabenfest ist hierfür nur die Plattform. Das Engagement jedes einzelnen Paten ist unverzichtbar und wichtig für das große Ganze und damit die Gute Sache“, so Gutfried und Grossmann.

Das 20. Schlossgrabenfest findet vom 31.5.-3.6.2018 statt und feiert damit das erste große Jubiläum.

 20170705_122906

DIE CHARITY-PATEN 2017 – Nach Anzahl und Alphabet.

je 3 Patenschaften

Alnatura Produktions- und Handels GmbH

je 2 Patenschaften

ENTEGA AG

HEAG Wohnbau

Kolb + Partner

Merck KGaA

Software AG

Sparkasse Darmstadt

Volksbank Darmstadt                                                

je 1 Patenschaft

Alice-Hospital Darmstadt

Autohaus BRASS

CAMAO AG

Citymarketing Darmstadt

Darmstadt Marketing GmbH

Darmstädter Echo (Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG)

Darmstädter Ratskeller Hausbrauerei GmbH

Darmstädter Sportstätten GmbH & Co. KG

EAD

Fun Company

G&G Event-Marketing GmbH

Galeria Kaufhof

Getränke Eckrich

HEAG Holding AG

Hiko-Systems   GmbH

Kara Automobile Darmstadt

Karrer & Müller Steuerberater

Kleinsteuber Immobilien GmbH

Klinikum Darmstadt GmbH

Luisencenter Darmstadt

MKM Event Show Technik GmbH

Odenwälder Fleischwaren GmbH

Schenck Process GmbH

Stadtleben.de

SteinWerk

Welcome Hotel Darmstadt