MOLLY UNEMPLOYED

Abseits von Crossover und Easy listening, da wo der Main in den Mississippi mündet, spielen Molly Unemployed den Rock'n Roll der Gewehre , hungrigen Haie, Gebete, sinkenden Schiffe und Engelherzen. Ihre Songs, die ihre Wurzeln im Blues, Country und Folk amerikanischen Ursprungs haben, bekommen durch Tanja Ebbeckes Gesang ihre eigene persönliche Prägung, teils lieb und verletzlich, teils wild und intensiv; begleitet von bratzigen Gitarrenriffs, Slidesoli und Akkustikgitarren Dino Procaccis, Drum & Bass von Mark Rückert und Stefan Reuther.

Freitag, 28.5.99
17.40 Uhr
Bühne 1

<<< Zurück <<<